Führerschein Kosten

Über die Führerschein Kosten haben wir eine Aufschlüsselung für Sie zusammengestellt. Die einzelnen Kostenpunkte vom Führerschein Antrag über die Lernmaterialien bis hin zu den Prüfungsgebühren.

Führerschein Kosten - So setzen sie sich zusammen!

Bild Copyright: Thorben Wengert / Pixelio.de

Zunächst unterscheiden sich die Kosten von Fahrschule zu Fahrschule und  wie viel Theorie und Fahrstunden der einzelne Fahrschüler benötigt.

Die Kosten selbst setzen sich aus den Prüfungsgebühren für die theoretische und praktische Prüfung, den Kosten für die Fahrschule und den Ausgaben für Sehtest und den Ersthelferkurs zusammen.

Führerschein Kosten Klasse B (PKW)

  • Führerscheinantrag ca. 44€
  • Lernmaterial ca. 40€
  • Theorieprüfung ca. 15€
  • TÜV Gebühren ca. 22€
  • Erste Hilfe Kurs ca. 20€
  • Sehtest 6,43€ (Gesetzlich festgesetzt)

Als Richtwert kann man für den Führerschein der Klasse B ca. 1500€ bis 1600€ rechnen. Wer den Anhänger (BE) macht, muss ca. 800€ und für die Klasse T ca. 900€ veranschlagen.

Führerschein Kosten Klasse C & CE

2500€ bis 3000€ kostet die Kombination aus C und CE. Dies macht aber nur Sinn, wenn dieser Beruflich genutzt wird, wobei hier dann auch der Arbeitgeber die Gebühren zum Teil oder sogar ganz übernimmt.

Weiterführende Informationen

Lesen Sie hierfür auch unseren Artikel “Führerschein Finanzierung”